Home BesucherinfoMuseumsdorfNews & EventsPresseÜber uns        english version

30. September

nach oben13:00 - 17:00 Uhr

Wildes Obst – Schätze aus der Natur

 

Holler, Dirndl, Schlehe, Asperl, Sanddorn und Quitte – erfahren Sie Spannendes, Wissenswertes sowie Tipps und Rezepte zur Verarbeitung von wildem Obst. Früher wurden die Früchte der Wildgehölze gesammelt oder im Bauerngarten kultiviert und frisch oder aufbereitet gegessen. Das Wissen rund um die geschmackliche Vielfalt, die Verarbeitung und um die gesunden Inhaltsstoffe ging über die Jahrzehnte verloren und wird heute wiederentdeckt.

Lebensbilder und Alltagsbewältigung

 

Geboren werden, Heranwachsen, Reifen, Heiraten, Kinder haben, krank sein, alt werden und sterben – wie hat man im Dorf um 1900 den Alltag im Kreislauf des Lebens bewältigt? Wie alt wurde man durchschnittlich? Nach welchen Kontinuitäten lebte man? Welche Rolle spielte die Kirche, Traditionen und soziale Rollen? Diese und viele andere Fragen werden im Bürgermeisterhaus beantwortet und näher erläutert.

Von der Milch zur Butter

 

Wie hat man früher Butter hergestellt? Welche Hilfsmittel benötigte man dazu? Probieren Sie das Butter stampfen in einer vereinfachten Form selbst aus. Selbstverständlich darf die eigene Butter auf einem Stückchen Brot verkostet werden.