Alltag im Dorf - Wie war das damals?

Einführung / Kurzbeschreibung

13:00 - 17:00 Uhr
- Lehmziegel schlagen
- In der Greißlerei
- Märchen rund ums Dorf


Lehmziegel schlagen
Stellen Sie selbst Ihren eigenen Ziegel wie vor 100 Jahren her. Auf unserer Lehmbaustelle mit Lehmgrube und Schlagtisch können Sie selbst aktiv werden und mit nach Originalvorlagen hergestellten Modeln Ihren eigenen Ziegel „schlagen“ oder weitere Lehmbautechniken von anno dazumal ausprobieren.

In der Greißlerei
Im hinteren Bereich des Wirtshauses ist eine Greißlerei untergebracht. Sie ist im Poysdorfer Wirtshaus zwar nicht belegt, stellt aber eine durchaus typische Kombination dar. Gezeigt wird die Einrichtung der Greißlerei Pawelka aus Jedenspeigen. Erfahren Sie hier Wissenswertes über den dörflichen Warenverkehr aus Urgroßmutters Zeiten.

Märchen rund ums Dorf
„Vor langer, langer Zeit…“, so beginnen Volksmärchen. Ein Märchenstoff, wo Heldinnen Mut machen und Probleme oder Konflikte gelöst werden, erschließt sich beim genauen Zuhören und ist nicht nur Kindersache. (Erwachsene sind auch willkommen!)

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden