Alltag im Dorf – Wie war das damals?

Einführung / Kurzbeschreibung

13:00 - 17:00 Uhr
- Krautschneiden und Einrexen
- Von der Milch zur Butter
- In der Wagnerei


Krautschneiden und Einrexen
In der Küche des „Bürgermeisterhauses“ aus Wildendürnbach erwarten Sie besondere Einblicke in die Lebenswelt von anno dazumal sowie kleine Kostproben: wie hat man Lebensmittel haltbar gemacht? Wie konnte man den kargen Winter überbrücken und Früchte, Obst und Gemüse verwerten? Welche Haushaltstechniken gab es, um Fleisch längere Zeit aufzubewahren?

Von der Milch zur Butter
Wie hat man früher Butter hergestellt? Welche Hilfsmittel benötigte man dazu? Probieren Sie das Butter stampfen in einer vereinfachten Form selbst aus. Selbstverständlich darf die eigene Butter auf einem Stückchen Brot verkostet werden.

In der Wagnerei
In der neu eröffneten Wagnerei Halmschlag aus Hollabrunn informiert Sie ein Wagnermeister über die Haus- und Familiengeschichte der Halmschlags und über die Produkte und Arbeitsweisen des Wagners.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden