Alltag im Dorf – Wie war das damals?

Einführung / Kurzbeschreibung

13:00 - 17:00 Uhr
- In der Greißlerei
- Beim Schuster
- Bauernkästen erzählen Geschichten


In der Greißlerei
Im hinteren Bereich des Wirtshauses ist eine Greißlerei untergebracht. Sie ist im Poysdorfer Wirtshaus zwar nicht belegt, stellt aber eine durchaus typische Kombination dar. Gezeigt wird die Einrichtung der Greißlerei Pawelka aus Jedenspeigen. Erfahren Sie hier Wissenswertes über den dörflichen Warenverkehr aus Urgroßmutters Zeiten.

Beim Schuster
In der Schusterwerkstatt wird altes Handwerk lebendig. Schauen Sie einem Schuster bei der Herstellung und Reparatur eines Schuhs zu.

Bauernkästen erzählen Geschichten
Im Drösinger Hof erwartet Sie eine sehenswerte Auswahl an bemalten und teilweise kunstvoll verzierten Bauernkästen. Eine Kulturvermittlerin erzählt Ihnen Wissenswertes zu den Kästen und Kommoden, die oft auch Geschichten zu den Besitzerfamilien durch Inschriften u.Ä. verbergen. Kinder haben die Möglichkeit -inspiriert von den alten Mustern und Farben - einen eigenen Kasten am Papier zu bemalen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden