Archiv: Alltag im Dorf - Wie war das damals ?

Einführung / Kurzbeschreibung

13:00 - 17:00 Uhr
- Im Stadel
- Beim Schuster


Im Stadel
Ein meist hölzerner, seltener gemauerter Stadel für die Weiterverarbeitung und Lagerung des Getreides war fixer Bestandteil eines historischen Weinviertler Bauernhofes. Welches Holz wurde beim Bau und bei der Konstruktion verwendet? Wo kam das Holz her? Wofür wurde der Stadel noch genutzt? Diese und mehr spannende Fragen werden im beindruckenden Kreuzstadel aus Groissenbrunn beantwortet.


Beim Schuster
In der Schusterwerkstatt wird altes Handwerk lebendig - schauen Sie einem Schuster bei der Herstellung und Reparatur eines Schuhs zu. Lernen Sie die Geheimisse der händischen Schuherstellung und die Bedeutung des Leistens kennen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden