Alltag im Dorf - Wie war das damals?

Einführung / Kurzbeschreibung

13:00 - 17:00 Uhr
- Bräuche im dörflichen Leben
- Bauernregeln und Lostage - die Eisheiligen


Bräuche im dörflichen Leben
Bräuche bildeten wiederkehrende Höhepunkte im dörflichen Leben. Sie waren mit kirchlichen und privaten Festen oder Terminen im Jahreskreis sowie mit dem Wachsen und Gedeihen verschiedenster Pflanzen und Kräuter in den dörflichen Gärten verbunden. Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes über teilweise schon längst vergessene Bräuche!


Bauernregeln und Lostage - die Eisheiligen
Bauernregeln sind meist in Reimform gefasste alte Volkssprüche über das Wetter und die Folgen für die Landwirtschaft. Welche Bedeutung hatten diese Sprüche für die Bauern im Dorf? Welche Regeln leitete man daraus für die Feldarbeit ab? Sind diese auch heute noch gültig?

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden