Alltag im Dorf - Wie war das damals?

Einführung / Kurzbeschreibung

13:00 - 17:00 Uhr
- Der Bauer und sein liebes Vieh
- In der Wagnerei
- Bauernkästen erzählen Geschichten


Der Bauer und sein liebes Vieh
Am „Lebenden Bauernhof“ werden die Nutztiere von damals vorgestellt. Bei Ziege, Schwein und Federvieh, sowie unseren beiden Eseln erfahren Sie von unseren Tierpflegerinnen Interessantes zur Haltung und Fütterung. Außerdem können Kinder den Melksimulator ausprobieren, mit einer alten Scheibtruhe Stroh verladen und dabei auf spielerische Art und Weise den beschwerlichen Alltag am Bauernhof nachvollziehen.

In der Wagnerei
In der neu eröffneten Wagnerei Halmschlag aus Hollabrunn informiert Sie ein Wagnermeister über die Haus- und Familiengeschichte der Halmschlags und über die Produkte und Arbeitsweisen des Wagners.

Bauernkästen erzählen Geschichten
Im Drösinger Hof erwartet Sie eine sehenswerte Auswahl an bemalten und teilweise kunstvoll verzierten Bauernkästen. Eine Kulturvermittlerin erzählt Ihnen Wissenswertes zu den Kästen und Kommoden, die oft auch Geschichten zu den Besitzerfamilien durch Inschriften u.Ä. verbergen. Kinder haben die Möglichkeit, inspiriert von den alten Mustern und Farben, einen eigenen Kasten am Papier zu bemalen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden