Luftgetrocknete Ziegel und Wuzelmauern – Lehmbau zum Angreifen!


Wie wurden früher Häuser gebaut? Wie wurde Lehm aufbereitet und verwendet? Bei diesem Programm erfahren die Schülerinnen und Schüler Wissenswertes und Interessantes über die historischen Bautechniken dieses klimafreundlichen Baumaterials. Mit nach Originalvorlagen hergestellten Modeln können sie eigene Ziegel wie vor 100 Jahren herstellen oder ihre Geschicklichkeit beim „Lehmwuzeln“ unter Beweis stellen. Für Waschmöglichkeit ist gesorgt.

Dauer: ca. 90 Minuten
Kosten: € 6,50 pro Schüler*in

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden